• PT-BR |
  • ES |
  • HR |
  • IT |
  • HU |
  • RO |
  • RU |
  • PL |
  • SK |
  • CS |
  • DE |
  • EN

Schritt 8: First & Traufe

  • Schneiden Sie SG MarU Schindeln in gleichmäßige Stücke indem Sie jeweils bei den Blatteinschnitten einschneiden;
  • Biegen Sie die Endstücke über den First und nageln Sie diese fachgerecht an. Der Nagel muss hierbei von der Schindelaußenseite mit einem Abstand von 2,5 cm befestigt werden. Die Verlegung erfolgt immer gegen die Windrichtung;

  • Die letzten beiden Nägel auf der Dachfläche müssen mit Klebepunkten von Shingle Stick bedeckt werden und anschließend mit Granulatteilchen abgestreut werden;
  • Bei kalten Jahreszeiten sollten Sie die Schindeln vor der Verlegung erwärmen;
  • Legen Sie immer mehrere Firstschindeln übereinander bevor Sie diese biegen.
  • Für ein besseres Deckbild des Firstes können Sie diesen auch in Doppeldeckung verlegen.